Akte: Ausländischer Agent, Heimatzerstörer, Verräter, Spekulanten und Konjunkturritter?

Gesetzliche Grundlagen „Ausländischer Agent“: Ausländischer Agent gemäß föderalem Gesetz 121-FZ vom 13. Juli 2012 (Russische Föderation)
Foreign Agents Registration Act (FARA) (deutsch: Registrierungsgesetz für Auslandsvertreter) und der „Lobbying Disclosure Act“ (USA)
| § 138 BGB – Sittenwidriges Rechtsgeschäft; Wucher | § 94 StGB Landesverrat)

Die Steuerung:

Die ausgeklügelten Formen der Steuerung erfolgen zumeist über narzisstisches Vorteilsdenken – sog. „Geschäftsdenken“.
Das „Geschäftsdenken“ wurde nach 1945 durch die US-Umerziehung (Reeducation) den Deutschen indoktriniert.
Negative Beeinflussungen von außen erfolgen über narzisstische Vertrauenspersonen (Partner, Familie) bis hin über Verbindungspersonen der Dienste des Systems,
Die systemische Einflussnahme auf Abweichler kann auch MK-Ultra unterstützt werden.
Grundsätzlich sind alle modernen Menschen über Generationen hinweg über ihre  Mütter und Väter im systemischen Denken, Fühlen und Handeln vorgeprägt.
Dabei geht es vordergründig um narzisstisch-egoistisches, emotionales  Fehlverhalten, was häufig mit negativen Emotionen und Ausleben von Todsünden nachhaltig unterstützt wird.
Beim narzisstisch-egoistischen Fehlverhalten geht es nicht mehr um Klarheit, Sachlichkeit, Vernunft, Verstand und Mitgefühl.
Die Attribute sind Basis für das natürliche Verhalten, wie es für das frei beseelte Lebewesen „Mensch“ typisch ist.
Narzissmus ist Voraussetzung für die innere Zersetzung von Menschen und

deren Gesellschaften.
Narzisstisches Fehlerhaften prägt nicht nur in Deutschland die Gesellschaft, jede Initiative und Organisation.
Der satanisch ausgeprägte Narzissmus – „grandioser Narzissmus“ bis hin zur „Soziopathie“ ist das Einfallstor für den Widersacher in uns selbst.
Darum sind die traditionell altdeutschen Tugenden bei uns das geistig-sittliche Fundament unseres Daseins und unseres täglichen Handelns!


Einsatz der Steuerung in Deutschland zum Macherhalt der Faschisten

Das perfide Teile- und Herrsche Spiel – Ursache & Lösung

„Wenn man ein Problem erkannt hat und nichts zu Lösung beiträgt, wird man selbst ein Teil des Problems!“ (indianische Weisheit)

Neben den vielen Aktionen des satanischen Systemschutzes gegen den Systemkritiker wie öffentliche Rufmordkampagnen (z. Bsp. Reichsbürger, Nazi, Antisemit, Querulant), politische Verfolgung durch Justiz der BRD, org. Waren- und Bestellbetrug, Telefonstalking (Nachstellung), Schikanen durch Polizei- und Ordnungsbehörden auf Versammlungen, Morddrohungen, gewalttätige Übergriffe, eine Vielzahl fantastischer finanzieller Forderungen wird auch die Unterwanderung mit negativen Kräften (s. Rubrik: ausländischer Agent) als auch die Zersetzung gegen Aktivisten gefördert.

Diese einschlägigen Protagonisten verwenden teilweise Inhalte und Wahrheitselemente von staatenlos.info, verfälschen und verdrehen diese um ihre Menschen-Opfer meistens aus eigenen Unwissen bzw. Halbwissen oder aus niederen kommerziellen Beweggründen, Gedankenkontrolle (MK-Ultra-Mind-Control), im direkten u./o. indirekten Auftrag/ Interesse der Dienste und NGOs zu täuschen, in die Irre zu führen und auszubluten.

Die westlichen Dienste und die vielfältigen NGO-Strukturen des sog. „tiefen Staates“ (engl. Deep State)  arbeiten mit allen Mitteln der Täuschung um staatenlos.info = Befreiung Deutschlands aufzuhalten oder wenigstens zu verlangsamen.
Es muß bewußt sein: Es geht um das Welt-Imperium der internationalen Hochfinanz und deren Konzernkartelle, welches in Zahlen nicht meßbar ist, da diese Mafia Erschafferin und Kontrolleurin des Buchgeldes ist. Dazu zählt auch der militärisch-industrielle Chemie – und Pharma-Komplex und die Great Resett-Agenda der 4. Industriellen Revolution- Verschmelzung Mensch mit der Maschine – Künstliche Intelligenz- Volldigitalisierung der menschlichen Gesellschaft. (sog. „Covid-Masterplan“ – „Corona“)
Wenn die Heimat der deutschen Stämme von der angloamerikanischen BRD-Okkupationsverwaltung befreit wird, werden die erschreckenden Ausmaße diese Generalbetruges an der gesamten Menschheit für jeden offensichtlich.
Ausschließlich nur auf der Befreiungsplattform staatenlos.info – der einzigen, realen Opposition in Deutschland ist man sicher vor der ausgeklügelten Steuerung sein, weil nur hier der Weg zur Befreiung entsprechend der Generallösung korrekt nach gültigen Recht eingehalten und befolgt wird.
Nur auf der Webpräsenz staatenlos.info befinden sich die notwendigen Originaldokumente und der in der Praxis bestätigt abgesichert-juristische Weg der Entnazifizierung zur zuständigen alliierten Hohen Hand – Generalstaatsanwaltschaft in Moskau.

1. Steuerungsarten Regelmäßig platzieren sich buchstäblich *wie aus dem Nichts* immer wieder neue, viel versprechende Organisationen und einzelne Aktivisten möglichst mit großen Showeffekt, großer Organisationsstruktur und üppiger materieller Ausstattung, welche die vielen mit den Auswirkungen des BRD-Systems unzufriedene Menschen fast magisch anzuziehen und binden.
Gefördert werden die jeweiligen Protagonisten insbesondere auch über Manipulation von Aufruf – und Abonnentenzahlen in den „sozialen Netzwerken“ – den sog. „Social Media“-Konzerne des „dunklen Imperiums“ im US-amerikanischen Internet.
Eine wesentliche Rolle dabei spielen die Ideologien und Religionen.
Der linke und rechte Sozialismus (zwei Seiten derselben Medaille) ist das seit fast 150 Jahren stets erfolgreich angewandte teile- und herrsche Prinzip der satanischen „Eliten“.
In Wahrheit unterscheiden sich aber die geistigen Verführer und Mitläufer des rechten und linken Sozialismus kaum.
Die Verführung wird durch den Umstand begünstigt, daß sehr viele Menschen aus anerzogenen Bequemlichkeitsgründen und Angst die persönliche Eigenverantwortung scheuen und lieber anderen Personen das Handeln überlassen.
Dazu kommen häufig Gutgläubigkeit und Naivität, vielfach mangelndes Allgemeinwissen, fehlende rechtliche Informationen und fast immer das nicht anerzogene vernetzte Denken. Vornehmlich aus diesen Gründen geraten die Menschen fast automatisch in die vielfältigen Steuerungsfallen (Honigtöpfe) des Systems

2. System-ModelleÜber 70 Jahre erfolgreich gesteuerte Protestkultur und Parteien in Deutschland:
Statt reale Lösungen werden immer Proteste gegen die Auswirkungen des Systems ohne eine realistische Lösung organisiert. (Aktuelles Beispiel die sog. „Anti-Corona“-Proteste) Dazu werden nahezu regelmäßig kommerzielle Unternehmen wie Parteien, Stiftungen und Vereine gegründet und nach Aufgabenerfüllung und Ertragsausschüttung wieder abgeschaltet. Sprichwort: „Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan.“)
Besonders der rechtssozialistische Sektor bietet darüber hinaus gerne vielfältige Geschäftsmodelle zur Befriedigung der westlichen Konsumsucht an. (kostenpflichtige „Seminare“, „Fan-Shop“-Artikel aller Art, Handel mit Druckerzeugnissen und Medien aller Art)

Die meisten Menschen sind heute leicht zu ködern und mittels Vorteilsdenken abzuzocken, weil sie durch geistige Konditionierung über das angloamerikanische Konsumdenken bzw. Geschäftsdenken gesteuert sind und sich von der geistigen Droge Konsum nicht lösen wollen.

Statt Hoffnung Gewißheit!

„Die Hoffnung stirbt zuletzt!“
Die vielen politisch unzufriedenen, nach einem Ausweg suchenden Menschen-(Opfer) werden mit allen möglichen fantastischen Versprechen und sinnlosen Beschäftigungstherapien hingehalten. (aktuell große Teile der QAnon-Bewegung, Hans Joachim Müller-Netzwerk)
Dazu zählen Proteste aller Art ohne Lösung als Ventil der Unzufriedenheit. (aktuell Querdenker- Anti-Corona-Proteste)
Ausweishandel und Schulungsveranstaltungen der sog. „Reichsbürger“ und Selbstverwaltungsorganisationen.
Dabei werden die Menschen zumeist aus niederen materiellen Beweggründen ausgenutzt, ihrer Energie beraubt und aufgerieben, was ganz im Interesse des Steuerungssystems ist.
Wesentliches Erkennungsmerkmal von Steuerung: Die Ursachenerkennung der vielen negativen Auswirkungen und gesellschaftlichen Schieflagen wirdstets ausgeblendet und mit allerlei Ausflüchten umgangen. Die Ursache ist die Überlagerung des völkerrechtlichen Vollstaates Deutschland-Deutsches Reich durch die angloamerikanisch-angelsächische BRD -Treuhandverwaltung (sog. „US-Okkupationsverwaltung“) Die sich daraus ergebende gesetzliche Generallösung zur Beseitigung der Schieflagen Umsetzung Potsdamer Abkommen Befreiungsgesetz GG139 x GG146 wird durch die Organisatoren und Mitarbeitern der Protestbewegungen und Protestparteien stets beflissentlich ausgeblendet, verfälscht, unterdrückt oder sogar aktiv bekämpft. (z. Bsp. akt. Carsten Jahn, Veikko Stölzer)

Ein wesentlicher Aspekt ist der irrige Wunsch das alles beim Alten bleiben soll.
Die meisten modernen, gewohnheitsgeprägten Mensch klammern sich an die westliche Konsumgesellschaft, da sich die meisten keine wirkliche Alternative vorstellen können und wollen. Der moderne „Homo Sapiens“ hat seine schöpferische Fantasie verlernt.
Dazu kommen Verlustängste und die allgegenwärtige Todsünde der Völlerei, Genußsucht, Habsucht, Trägheit bzw. Bequemlichkeit.

3. Sektiererclubs

Sektiererclubs sind die Splitterorganisationen, wo Menschen in einer Endlosschleife von Philosophien, Ideologien und Religionen ohne reale Lösungen und Handlungen sinnlos hin und her diskutieren. Dazu werden dazu alle möglichen Veranstaltungen angeboten. Man ist dort zumeist wie in einer Sekte lieber unter sich.
Dieses menschliche Fehlverhalten ist typisch für die Linkssozialisten und New Age Soft Esoterik-Bewegung, aber auch religiöse Sekten, die zumeist alle ihren Ursprung in den berüchtigten USA haben.

4. Optische Erkennungsmerkmale

Ein weiterer Hinweis zur Fremdsteuerung sind zumeist mißbrauchte Zeichen, Farben und Symbole:

Dazu zählen der Mißbrauch der Geometrie und Astronomie, Mißbrauch von Symbolen wie Pyramiden (Pharaonenkult), Hackenkreuze/ Triskelen, Totenkopf- Symbole (Skull and Bones), Sechsecksterne, Hexagon, Kuppel- Kippasymbolik, Freimaurer- Tore, Freimaurer- Säulen Jachin und Boa, Pentagrammsterne, Sonnenkult – Spiralen, Gayasymbolik, Schmetterlinge, Regenbogenfarben, Einhörner usw. als Symbole der Transhumanisten – Gender-Faschisten.
Weiter Nacktbilder der franz. Revolution als Freimaurer- Forderung der Neuen Welt Ordnung (Globalisierung)Freiheit: (des Kapitals), Gleichheit: (Gleichschaltung nach Neues Staatsrecht von Adolf Hitler), Brüderlichkeit (gleichgeschaltet in die NWO- Bruderschaft), sexistische Nacktheit als Symbol des NWO- Transhumanismus
Auch die Numerologie/ Zahlenmagie zum internen Informationsaustausch sind fast immer die Regel.

5. Verwertung (Recycling)

Wird eine Organisation nicht mehr benötigt oder verselbstständigt sie sich, wird sie in der Regel über eine Inszenierung aufgelöst und abgerechnet.
Die ihrer Lebensenergie beraubten Anhänger werden entweder fallengelassen bzw. in zeitnah neu inszenierte Auffangbecken überführt.

Wird eine Einzelperson nicht mehr benötigt oder verselbstständigt sie sich, wird die Person zumeist mit Hilfe einer Inszenierung Mundtot gemacht/ sprichwörtlich *kalt gestellt*.  
Dazu werden diese Personen häufig auch öffentlich über die Sprachrohre des Mafia-Kartells – die Massenmedien und der Presse kriminalisiert und regelrecht „hingerichtet“.

6. Ziel und Ergebnis Die energieraubende Endlosschliefe der Beschäftigungstherapien der Protest- und Scheinlösungsorganisationen schafft regelmäßig Verschleiß, Frustration, Resignation und geistige Lähmung der vielen Menschen-Opfer.
Damit wird die Spaltung der Menschen systematisch organisiert aufrechterhalten und die Bildung einer echten Opposition in Deutschland verhindert. Daher kann bis heute von der NWO-Mafia fast ungestört das Programm der Neuen Welt Ordnung der Transhumanisten (Zukunft ohne Menschen) vorangetrieben werden.
Alle politischen Organisationen in Deutschland sind daher nur vom System gewollte Beschäftigungsgesellschaften bis zur Erfüllung des faschistischen Plans: „Zukunft ohne Menschen!“


7. Die Rolle der Geheimdienste Eine wesentliche Rolle bei der Fremdsteuerung spielen die westlichen Geheimdienste: der BRD- Inlandsgeheimdienst *Verfassungsschutz*, der Bundesnachrichtendienst (BND), CIA, NSA, Mossad, MI5, MI6 usw. über inoffizielle Mitarbeiter (IM) und Verbindungspersonen (sog. „V- Leute“).
Deren eingesetztes Personal muss darüber wachen das das ganze Bühnenspiel weiterhin reibungslos funktioniert

8. Ausnahmen bestätigen die Regel

Es darf aber nicht pauschalisiert werden:
Viele Betreiber und vor allem die Basismitglieder aber auch Betreiber von Organisationen haben zumeist durchaus gute Absichten.
Die meisten Menschen stehen sich aber fast immer durch fehlendes bzw. mangelhaftes (juristisches) Wissen, geistige Konditionierung über Ideologien und Religionen selbst im Wege, sind daher – ob gewollt oder ungewollt nur die Marionetten im Machtspiel des Mafia-Systems. Daher können die Menschen nichts zum Positiven verändern und die Macht des dunklen Imperiums scheint für alle Zeit gesichert. Scheint!

9. Beispiele der Steuerung über den Inlandsgeheimdienst implementierten Steuerung

Die ganze Welt befindet sich durch Bundesrepublik Deutschland in der tödlichen Gleichschaltungsfalle der faschistischen Verschwörer.
Jeder einzelne an das System angepasste Bürger ist durch den Great Resett-Covid-Masterplan heutzutage eine tödliche Waffe der Neuen Welt Ordnung gegen sich selbst, seiner Familie und in Folge die gesamte Menschheit.
Daher bitten wir um Nachsicht das wir aus dem ernst der Lage heraus keine Rücksichten mehr auf eventuell persönliche Befindlichkeiten nehmen können.

Die Heerschar der „Wahrheitsbewegung FÜR die Bundesrepublik Deutschland“

Einige Beispiele für gesteuerte Beschäftigungsgesellschaften – NGOs und Einzelpersonen:
Dazu zählen z. B. alle global gesteuert-finanzierten „sozialen Netzwerke“ und (Umwelt) Organisationen, wie Greenpaece, Wikileaks, Acampada, Avaaz, Pual Watson – Sea Shepherd Conservation Society, der BUND, NABU usw.
Dazu zählen weiter die gleichgeschalteten BRD-Parteien, Gewerkschaften und weitere NGOs wie CDU, SPD, FDP, Die Linke, Bündnis 90/ Grüne, Piraten, DBG, IG- Metall, GdP, Verdi usw.
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_politischen_Parteien_in_Deutschland
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Gewerkschaften_in_Deutschland

  • Auf der religiösen Ebene sind es die gesteuerten kirchlichen Institutionen und Glaubensgruppen. Dazu zählen die Katholische Kirche, die evangelische Kirche samt Ableger, die Scientology- Kirche, Ivo Saasek mit seiner Organischen Christus-Generation (OCG) und der eingebetteten Anti-Zensur-Koalition (AZK), die Zeugen Jehovas, sieben Tage Adventisten usw.

  • In der politischen Ebene sind es neben dem CDU-CSU-Ableger AFD, die viele kleineren Basisgruppierungen, Organisationen und Einzelprotagonisten von
    • links“ bis „rechts“, Umweltschutzgruppen, New Age Soft Esoterik wie z. Bsp. das Compact Magazin – Jürgen Elsässer, die Deutsche Mitte/Neue Mitte – von Christoph Hörstel, Partei Die Basis, Prof. Dr. Albrecht Schachtschneider, Dr. Bodo Schiffmann, Michael Ballweg von der Anti-Corona-Protestbewegung – Querdenker, Karl Hilz von Landtag abberufen usw. und die immer noch hochgefahrene AFD,
    • Dazu kommen diverse „alternativ“ auftretende Kleinverlage wie z. Bsp. der Kopp-Verlag, die „Junge Freiheit“, „Junge Welt, „Die preußische Allgemeine“ usw.

    • Weiter Vertreter von NGOs wie die sog. „alternative Medien“ wie Eva Hermann und Andreas Popp („Wissensmanufaktur“& Geschäftsleute), Oliver Janich, Heiko Schrang, Carsten Jahn, Tim Kellner, Matthäus Westfal („Aktivist Mann“), Kayvan Soufi-Siavash alias Ken Jebsen, Michael Grawe („Kulturstudio“), Xavier Naidoo (Sänger), Michael Ballweg (Querdenker-Initiative), Bodo Schiffmann (Partei Widerstand2020) Peter Fitzek („Königreich Deutschland“) Nikolai Nehrling („Der Volkslehrer“ und NS-Aktivist),
    • Gordon Pankalla (Anwälte für Aufklärung (AfA)), Stefan Michels („Stefan Raven“), Angelika Weiz (Sängerin), Heinrich Fiechtner (Landtagsabgeordneter in Baden-Würtemberg), Claudius Fabig – Robert Matuschewski, Thomas Grabinger (Digitaler Chronist), Hannes Ostendorf (Band Kategorie C), Sebastian Verboket („Fakten Frieden Freiheit“), Miró Wolsfeld (UNBLOGD), Matthäus Westfal und Katharina Winkler (Kla TV) Johannes Conrad alias Jo Conrad, Billy Six,  („Der Finanzarzt für die besondere Sorte Mensch“) Hagen Grell (ehem. „Truther“), Martin Lejeune (ehem. Journalist und Querdenker-Aussteiger), Martin Sellner (Identitäre Bewegung), Rico Albrecht (Wissensmanufaktur), Reconquista Germanica von „Alexander Nikolai“ (Pseudonym), Robert Stein (Projekt“Stein-Zeit TV“, über Produktionsfirma „GO“ für das öffentlich-rechtliche ZDF tätig), Willy Wimmer, Akif Pirinçci, Kathrin Oertel („Endgame“, „Pegida“), Hans-Joachim Maaz, Frank Geppert („ENDGAME“, „PEgAdA“), Martin Sellner (Identitäre Bewegung), Rico Albrecht (Wissensmanufaktur), Reconquista Germanica von „Alexander Nikolai“ (Pseudonym), Robert Stein (Projekt“Stein-Zeit TV“, über Produktionsfirma „GO“ für das öffentlich-rechtliche ZDF tätig), Frank Engelmayer (alias „Frank Stoner“, Youtube, Nuoviso und „Radio Emergency“), Rico Albrecht (Wissensmanufaktur), Gerhard Wisnewski, Stephane Simon (Ex-Pegida, „Frieden jetzt!“, „Initiative gegen den Moscheebau in Leipzig-Gohlis“ u.a.), Adrian Richling (Firma Richling Productions – Projekt „Nuoviso“), Ernst Köwing († „Der Honigmann“), Tobias Sommer (YouTuber), Norbert Schittke („Reichskanzler“ einer „Exilregierung“), Manfred Petritsch († „Alles Schall und Rauch“), Thilo Sarrazin, Matthias Matussek, Uwe Tellkamp und Henryk M. Broder um nur einige aus der Heerschar der vielen gesteuerten, links- und rechtssozialistischen Unterhaltungsprotagonisten und Nebelkerzenwerfer für das römische Machtsystems zu benennen.
    • Dazu zählen weiter auch die selbsternannten sog. „Reichsbürger“, „Selbstverwalter“, „Souveräne“, „Verfassungsinitiativen“, „Arminius Erben“, „Bismarcks Erben“, die deutschen „Gelbwesten“, selbsternannter „SHAEF-Commander“ Thorsten Gerhard Jansen/ Anna T. („Andra“), diverse QAnon-Netzwerke, Anonymous, das Hans-Joachim Müller-Daniel Mantey- Veikko Stölzer-Netzwerk, William Toel (der große Sturm) u. ä. Sammelbecken von diversen politischen Splittergruppen in der Bundesrepublik Deutschland in

    Deutschland.

    Die Truppenliste aus dem Heer der sprichwörtlichen „Rattenfänger von Hameln“ scheint in Deutschland endlos lang…

    Beispiele aus der gesteuerten Illusion der „Reichsbürger“, „Selbstverwalter“, „Souveräne“ u. ä. Ideen der weit über 100 politischen Splittergruppen in der Bundesrepublik Deutschland:

    • sich als staatlos- vogelfreier Personalangehöriger in der Bundesrepublik Deutschland *für souverän* erklären
    • mit anderen Menschen Gemeinden, Königreiche, Staaten u. ä. in der BRD gründen – vergleichbar mit jeden Taubenzüchterverein in der BRD
    • auf Befreiung von außen untätig abwarten (Trump-Putin- Xi Jinping-Hoffnung)
    • Seminare zur Anhäufung von Wissen und gefährlichen Halbwissen (Kommerz)
    • Finanzgeschäftsmodelle aller Art
    • Personalausweis ersatzlos abgeben – schafft zusätzlich unnötige Probleme z. Bsp. bei Vertragsabschlüssen
    • grünen Reisepass beantragen – der ist befristet und gilt in nur einigen, wenigen Ländern
    • Aktion „Gelber schein“ = StAG – Ausweis beim Ausländeramt beantragen. Gemeint ist der BRD-NS-Staatsangehörigkeitsausweis mit der „deutschen Staatsangehörigkeit“ vom 5. Februar 1934
    • Beim BVA ESTA – Register einen familiären Abstammungsnachweis beantragen. (Ahnenforschung)
      Danach sich selbst einen STAG- Ausweis basteln, kaufen und nutzlos apostillieren lassen. (Die Apostille beglaubigt nur die Unterschrift, nicht das Dokument selbst!)
    • wirkungslose Willenserklärungen und Proteste aller Art im System (Querdenker)
    • SGB12 Kriegsbesoldung beim Sozialamt beantragen. Das endet gerne in Leistungsstreichung und *amtlich* angeordneter psych. Begutachtung wegen Schizophrenie

    Die sog. „Lebenderklärung“ mit Fingerabdrücken eigenen Blutes. Neben dem satanischen Blutritual kann das sog. „Ritzen“ unter Umständen zur Zwangseinweisung wegen geistiger Verwirrung (Selbstgefährdung) führen.

    Wer das teuflische Spiel gedankenlos mitmacht, verliert neben Geld vor allem seine wertvolle Lebenszeit, mitunter die gesamte materielle Existenz und seine Seele!

    Es geht um das gesamte moderne römische Welt-Imperium!

    Die MACHT des „dunklen“ Imperiums muss daher ständig abgesichert und invasiv ausgeweitet werden!
    Das Imperium sorgt darum zur Aufrechterhaltung der Täuschung für den Aufbau immer neuer Organisationen, Aktionen, größere und kleinere Darsteller in deren großen fantastischen Welten-Theater!

    10. Die Achillesferse der Steuerung:

    Die Enttarnung der Rolle der Bundesrepublik Deutschland in Deutschland – die sog. „Deutsche Frage“ ist das Hauptthema, die Achillesferse der Neuen Welt Ordnung:
    Darum wird vom System mit aller Macht versucht, die sog. „deutsche Frage“ Tod zu Schweigen, zu verunglimpfen, ins lächerliche zu ziehen bzw. zu deckeln.
    Die auf unterschiedliche Art und Weise perfekt gesteuerten Nichtregierungsorganisationen und Einzelprotagonisten sind daher ein wichtiger Bestandteil der Machtstütze des Faschismus.

    Verweis: 1945 Keine Friedensverträge – zweiter Weltkrieg nicht beendet! = Haager Landkriegsordnung (HLKO) Artikel 24 – Vollzitat: „Kriegslisten und die Anwendung der nothwendigen Mittel, um sich Nachrichten über den Gegner und das Gelände zu verschaffen, sind erlaubt.“
    Quelle: https://de.wikisource.org/wiki/Abkommen,_betreffend_die_Gesetze_und_Gebr%C3%A4uche_des_Landkriegs

    Deutschland – Deine Staatenlosigkeit

    Staatenlos-vogelfrei in eine dystopische Zukunft der Sklaverei?

    Die BRD-Bundesregierung in Deutschland kann, darf und will das Problem nicht lösen.

    Die Europäische Union will das Problem nicht lösen.

    Die UNO will das Problem nicht lösen.

    Präsidenten können und dürfen das Problem nicht lösen.

    Andere Ethnien werden das Problem nicht lösen!

    Die Pharma kann das Problem nicht lösen.

    Die Konzerne und Banken wollen das Problem nicht lösen.

    NGOs wie Parteien, Gewerkschaften, Umweltinitiativen, soziale Netzwerke und Suchmaschinen können das Problem nicht lösen.

    Die künstliche Intelligenz kann das Problem nicht lösen.

    Proteste können das Problem nicht lösen.

    Bürgerinitiativen können das Problem nicht lösen.

    „Reichsbürger“ und Selbstverwalter können das Problem nicht lösen.

    Kommissarische Reichsregierungen können das Problem nicht lösen.

    Staatsgründungen und Geschäftsmodelle werden das Problem nicht lösen.

    Verfassungen in der BRD werden das Problem nicht lösen.

    Ideologien und Religionen können das Problem nicht lösen.

    Weltanschauungsgemeinschaften können das Problem nicht lösen.

    Der Weihnachtsmann kann das Problem nicht lösen.Der Osterhase kann das Problem auch nicht lösen.

    Gott wird das Problem auch nicht für Dich lösen.

    Das Problem kann nur von Dir selbst gelöst werden!

    Liebes STAATENLOS *DEUTSCH*-PERSONAL:
    Wann also wacht ihr auf???

    11. Lösung:

    Zurück in die Zukunft!Grundgesetz (GG) für das vereinigte Wirtschaftsgebiet Bundesrepublik Deutschland in Deutschland:

    Art. 116 GG „deutsche Staatsangehörigkeit“ 1934
    Art. 16   GG  STAATLOS! (staatenlos)
    Art. 139 GG Befreiung von der NS-Gleichschaltung und Glaubhaftmachung
    Art. 146 GG + Heimat- & Friedensprogramm = Zurück in die Zukunft!

    ❤️ Dank an alle patriotischen Helfer! Rüdiger Hoffmann, im Oktober 2021

    Register: Quellen, Beweise – Rechtsgrundlagen

    Quelle: https://www.wikiwand.com/de/Liste_der_r%C3%B6misch-deutschen_Herrscher
    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Heiliges_R%C3%B6misches_Reich
    Quelle: http://www.verfassungen.de/de/de67-18/rustag13.htm
    Quellbeweis: http://de.wiktionary.org/wiki/vogelfrei

    BuStAG vom 01. Juni 1870 (BGBl. S. 498) Inland
    „§1. Die Bundesangehörigkeit wird durch die Staatsangehörigkeit in einem Bundesstaate erworben und erlischt mit deren Verlust.“

    RuStAG 01 vom 22. April 1871 (RGBI. S. 87) Inland
    „§1. Die Reichsangehörigkeit wird durch die Staatsangehörigkeit in einem Bundesstaate erworben und erlischt mit deren Verlust.“

    RuStAG 02 vom 22. Juli 1913 (RGBl 1913, S. 583) Inland oder Kolonie
    „§1. Deutscher ist, wer die Staatsangehörigkeit in einem Bundesstaat Inland/Heimat
    oder die unmittelbare Reichsangehörigkeit besitzt.“

    Deutschland = das Deutsche Reich:

    Niemandsland Deutschland – Auszug aus Wikipedia – Vollzitat: „Ein Protektorat (von lateinisch protegere ‚schützen‘; zuweilen auch Schutzstaat bzw. Schutzgebiet) ist ein teilsouveränes Gemeinwesen und abhängiges staatliches Territorium, dessen auswärtige Vertretung und Landesverteidigung einem anderen Staat durch einen völkerrechtlichen Vertrag unterstellt sind.“ Siehe dazu auch die NATO-Verträge und sog. „Geheime Zusatzabkommen.“

    Bundespublik Deutschland in Deutschland:

    Artikel 16 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland – Vollzitat:
    „(1) Die deutsche Staatsangehörigkeit darf nicht entzogen werden. Der Verlust der Staatsangehörigkeit darf nur auf Grund eines Gesetzes und gegen den Willen des Betroffenen nur dann eintreten, wenn der Betroffene dadurch nicht staatenlos wird.
    (2) Kein Deutscher darf an das Ausland ausgeliefert werden. Durch Gesetz kann eine abweichende Regelung für Auslieferungen an einen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder an einen internationalen Gerichtshof getroffen werden, soweit rechtsstaatliche Grundsätze gewahrt sind.“

    Artikel 116 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland – Vollzitat:„(1) Deutscher im Sinne dieses Grundgesetzes ist vorbehaltlich anderweitiger gesetzlicher Regelung, wer die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt oder als Flüchtling oder Vertriebener deutscher Volkszugehörigkeit oder als dessen Ehegatte oder Abkömmling in dem Gebiete des Deutschen Reiches nach dem Stande vom 31. Dezember 1937 Aufnahme gefunden hat.
    (2) Frühere deutsche Staatsangehörige, denen zwischen dem 30. Januar 1933 und dem 8. Mai 1945 die Staatsangehörigkeit aus politischen, rassischen oder religiösen Gründen entzogen worden ist, und ihre Abkömmlinge sind auf Antrag wieder einzubürgern. Sie gelten als nicht ausgebürgert, sofern sie nach dem 8. Mai 1945 ihren Wohnsitz in Deutschland genommen haben und nicht einen entgegengesetzten Willen zum Ausdruck gebracht haben.“

    Artikel 127 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland – Vollzitat:
    „Die Bundesregierung kann mit Zustimmung der Regierungen der beteiligten Länder Recht der Verwaltung des Vereinigten Wirtschaftsgebietes, soweit es nach Artikel 124 oder 125 als Bundesrecht fortgilt, innerhalb eines Jahres nach Verkündung dieses Grundgesetzes in den Ländern Baden, Groß-Berlin, Rheinland-Pfalz und Württemberg-Hohenzollern in Kraft setzen“

    Artikel 133 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland – Vollzitat:
    Der Bund tritt in die Rechte und Pflichten der Verwaltung des Vereinigten Wirtschaftsgebietes ein.“

    Auszüge aus dem Potsdamer Abkommen:

    „Mitteilung über die Dreimächtekonferenz von Berlin
    („Potsdamer Abkommen“) vom 2. August 1945
    III. Deutschland

    Alliierte Armeen führen die Besetzung von ganz Deutschland durch und das deutsche Volk fängt an, die furchtbaren Verbrechen zu büßen, die es unter der Leitung derer, welche es zur Zeit ihrer Erfolge offen gebilligt und denen es blind gehorcht hat, begangen hat. Auf der Konferenz wurde eine Übereinkunft erzielt über die politischen und wirtschaftlichen Grundsätze der gleichgeschalteten Politik der Alliierten in Bezug auf das besiegte Deutschland in der Periode der alliierten Kontrolle.
    Das Ziel dieser Übereinkunft bildet die Durchführung der Krim-Deklaration über Deutschland.
    Der deutsche Militarismus und Nazismus werden ausgerottet und die Alliierten treffen nach gegenseitiger Vereinbarung in der Gegenwart und in der Zukunft auch andere Maßnahmen, die notwendig sind, damit Deutschland niemals mehr seine Nachbarn oder die Erhaltung des Friedens in der ganzen Welt bedrohen kann.

    Es ist nicht die Absicht der Alliierten, das deutsche Volk zu vernichten oder zu versklaven. Die Alliierten wollen dem deutschen Volk die Möglichkeit geben, sich darauf vorzubereiten, sein Leben auf einer demokratischen und friedlichen Grundlage von neuem wiederaufzubauen. Wenn die eigenen Anstrengungen des deutschen Volkes unablässig auf die Erreichung dieses Zieles gerichtet sein werden, wird es ihm möglich sein, zu gegebener Zeit seinen Platz unter den freien und friedlichen Völkern der Welt einzunehmen.“

    A. P o l i t i s c h e G r u n d s ä t z e

    Entmilitarisierung:
    „3. Die Ziele der Besetzung Deutschlands, durch welche der Kontrollrat sich leiten lassen soll, sind:

    (I) Völlige Abrüstung und Entmilitarisierung Deutschlands und die Ausschaltung der gesamten deutschen Industrie, welche für eine Kriegsproduktion benutzt werden kann oder deren Überwachung.“

    Entnazifizierung:„4. Alle nazistischen Gesetze, welche die Grundlagen für das Hitlerregime geliefert haben oder eine Diskriminierung auf Grund der Rasse, Religion oder politischer Überzeugung errichteten, müssen abgeschafft werden.

    Keine solche Diskriminierung, weder eine rechtliche noch eine administrative oder irgendeiner anderen Art, wird geduldet werden.“
    – Quelle:
    http://www.documentarchiv.de/in/1945/potsdamer-abkommen.html

    Alle nationalsozialistischen Gesetze und Rechtsgrundlagen wurden durch die alliierten Siegermächte im rechtsgültigen SHAEF-Gesetz Nr. 1 Artikel III strafbewehrt verboten und aufgehoben –
    SHAEF-Gesetz Nr. 1 Artikel III
    „…Die Auslegung oder Anwendung deutschen Rechts nach nationalsozialistischen Lehren, gleichgültig wie und wann dieselben kundgemacht wurden, ist verboten!“

    Befreiungsgesetz Artikel 139 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (BRD) und den dahinter stehenden gültigen alliierten Rechtsgrundlagen über Entnazifizierung – Grundgesetz XI. Übergangs- und Schlussbestimmungen (Art. 116 – 146)  Art. 139 – Fortgelten der Vorschriften über Entnazifizierung – „Die zur „Befreiung des deutschen Volkes vom Nationalsozialismus und Militarismus“ erlassenen Rechtsvorschriften werden von den Bestimmungen dieses Grundgesetzes nicht berührt.“ – Quelle: https://dejure.org/gesetze/GG/139.html

    Verfassung des BRD-Landes Hessen vom 1. Dezember 1946 – zum 26.07.2014 aktuelle verfügbare Fassung der Gesamtausgabe Artikel 159:
    „Der vom Kontrollrat für Deutschland und von der Militärregierung für ihre Anordnungen nach Völker- und Kriegsrecht beanspruchte Vorrang vor dieser Verfassung, den verfassungsmäßig erlassenen Gesetzen und sonstigem deutschen Recht bleibt unberührt.“
    – Quelle: http://www.lexsoft.de/cgi-bin/lexsoft/justizportal_nrw.cgi?xid=170031,162

    Verfassung Land Berlin vom 23. November 1995 – Artikel 98
    „Die zur Befreiung vom Nationalsozialismus und Militarismus und zur Beseitigung ihrer Folgen erlassenen Rechtsvorschriften werden von den Bestimmungen dieser Verfassung nicht berührt.“
    – Quelle:
    https://gesetze.berlin.de/bsbe/document/jlr-VerfBEpArt98

    Artikel 140 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
    Die Bestimmungen der Artikel 136, 137, 138, 139 und 141 der deutschen Verfassung vom 11. August 1919 sind Bestandteil dieses Grundgesetzes.“
    Quelle: https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_140.html

    Artikel 146 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
    „Grundgesetz XI. Übergangs- und Schlussbestimmungen (Art. 116 – 146)  Art. 146 Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.“ – Quelle: https://dejure.org/gesetze/GG/146.html

    Deutschland-Deutsches Reich:
    Verhaftung der letzten amtierenden Reichsregierung Dönitz am 23. Mai 1945
    – US-Dokumentation „Here is Germany“ von 1945
    – Grundsatzrede von Prof. Dr. Carlo Schmidt vor dem parlamentarischen Rat zur Gründung der Bundesrepublik Deutschland vom 8.09.1948
    – SHAEF-Gesetze, Verordnungen, Anweisungen und Anordnungen der Militärregierung in Deutschland – Gesetz Nr. 1 Art. III Abschnitt 4, Gesetz Nr. 52 Art. VII Abschnitt e), Gesetz Nr. 53 Art. VII Abschnitt g), Gesetz Nr. 161/2
    – Grundsatzurteil Bundesverfassungsgericht vom 31.07.1973 – 2BvF 1/73 zum Völkerrechtssubjekt „Deutsches Reich
    – Dokumentation Deutscher Bundestag der BRD – wissenschaftlicher Dienst WD 3 – 292/07
    – Antwort Auswärtiges Amt der BRD: Auswärtiges/Antwort vom 30.06.2015 – Referenz hib 340/2015)- Potsdamer Abkommen und die darin enthaltene Krim-Deklaration vom 2. August 1945
    Die von der BRD abgelehnten Friedensvertragsangebote der UdSSR von 1952
    – HLKO Artikel 24 „Kriegslisten und die Anwendung der notwendigen Mittel, um sich Nachrichten über den Gegner und das Gelände zu verschaffen, sind erlaubt“
    – Protokolle aus dem Bundeskanzleramt 354 BII vom 17.07.1990

    Nationalsozialistisches Unrecht in Deutschland:– sprachliche Einführung der deutschen Staatsangehörigkeit im Gesetz Widerruf von Einbürgerungen und Aberkennung der deutschen Staatsangehörigkeit RGBL 28. Juli 1933,
    – Verordnung über die deutsche Staatsangehörigkeit RGBI. I S. 85 vom 05.2.1934,
    – Verordnung über die deutsche Staatsangehörigkeit Neues Staatsrecht 1934, Seite 54,
    – Die deutsche Staatsangehörigkeit: Reichsverordnung über die  deutsche Staatsangehörigkeit vom 5. Februar 1934 Gustav Zeidler – Mauckisch von 1935,
    – Staatsangehörigkeit und Reichsbürgerecht von Dr. Bernhard Lösener – Ministerialrat des Innern und Rassereferent im Reichsministerium des Inneren 1. Band, Gruppe 2 Ausgabe 13 von 1934
    – Reichsbürgergesetz und Gesetz zum Schutze des deutschen Blutes und der deutschen Ehre – „Nürnberger Gesetze“, 15. September 1935 und die beiden ersten Ausführungsbestimmungen, 14. November 1935
    -Reichsbürgergesetz (RBG) vom 15. September 1935 (RGBl. I S. 1146),
    Wilhelm Stuckart, Hans Globke: Kommentar zum Reichsbürgergesetz (1936),
    – Verordnung über die deutsche Staatsangehörigkeit im Lande Österreich vom 3. Juli 1938
    – Amtsblatt für Schleswig- Holstein 29.06. 1946 Nr. 3 Jahrgang 1
    – Staatsgesetzblatt für die Republik Österreich vom 14.Juli 1945, Bundesgesetzblatt Teil III vom 01. August 1959
    – Ausweisdokumente mit der „Deutschen Staatsangehörigkeit“ und deren Glaubhaftmachung „deutsch“ von 1934- 1945
    – Ausweisdokumente „deutsch“ ab 1934
    – Amtsblatt für Schleswig- Holstein 29.06. 1946 Nr. 3 Jahrgang 1
    -Staatsgesetzblatt für die Republik Österreich vom 14.Juli 1945
    – Bundesgesetzblatt Teil III vom 01. August 1959
    – Ausweisdokumente der BRD mit der „Deutschen Staatsangehörigkeit“ und deren Glaubhaftmachung „DEUTSCH“ 1934
    – IGH – Urteil: BRD als Rechtsnachfolger der sog. „dritten Reiches“ (des Nationalsozialismus von Adolf Hitler),
    – Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG 5.2. 1934 (z.Zt. verfälscht 22.07.1913) Bundesgesetzblatt Teil III vom 01. August 1959
    – Artikel 16, 116, 120, 127,133, 139, 140 und 146 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (BRD)
    – Gesetz zur Reform des Staatsangehörigkeitsrechts vom 15. Juli 1999 und das Bundesgesetzblatt Teil I Seite 1864 08.12.2010
    – dazu das Unionsrecht: unmittelbare Unionsangehörigkeit = Mitgliedschaftsverhältnis – Nichtstaatsangehörigkeit und Welt – Bürgerschaft – u. a. Grundlagenwerk *Der Unionsbürger* von Christoph Schönberger

    COVID-19: Der Grosse Umbruch (German Edition) Taschenbuch – 25. September 2020

    Deutsch Ausgabe von Klaus Schwab (Autor), Thierry Malleret (Autor)

    Zitat: “Mit seinem Erscheinen hat Covid-19 die bisherige Regierungsführung der Länder, unser Zusammenleben und die Weltwirtschaft als Ganzes gehörig durcheinander gebracht. Covid-19: Der große Umbruch ist ein Leitfaden für alle, die verstehen möchten, wie das neuartige Coronavirus so viel Zerstörung und Leid anrichten konnte und welche Änderungen für eine integrativere, robustere und nachhaltigere Welt erforderlich sind. Das Buch bietet eine besorgniserregende, dennoch zuversichtlich Analyse. Covid-19, die größte Gesundheitsbedrohung des Jahrhunderts, hat enorme wirtschaftliche Schäden verursacht und bestehende Ungleichheiten verschlimmert. Die Macht des Menschen liegt jedoch in seinem Weitblick, Einfallsreichtum und – zumindest in einem gewissen Maße – Vermögen, das Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und eine bessere Zukunft zu planen. Dieses Buch zeigt uns, wo wir beginnen müssen. Professor Klaus Schwab ist der Gründer und Vorstandsvorsitzende des Weltwirtschaftsforums. Er ist Verfasser verschiedener Bücher, darunter Die Vierte Industrielle Revolution, und langjähriger Verfechter des „Stakeholder-Kapitalismus“. Thierry Malleret ist geschäftsführender Partner von Monthly Barometer, einer prägnanten, prädiktiven Analyse. Er ist Autor mehrerer Bücher zu wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Themen und hat vier Romane veröffentlicht.“

    Allgemeine Hinweise:
    Alle Ausführungen auf dieser wissenschaftlichen Kunst-Webseite beruhen auf Annahme öffentlich zugänglicher menschlicher Kunstwerke in Form von Texten, Quellen und beweiskräftiger Dokumente bis gegebenenfalls das Gegenteil in Beweislastumkehr unter uneingeschränkter persönlicher, kommerzieller Haftungsübernahme bewiesen ist.
    Es wird sich ausdrücklich auf das Naturrecht der freien Meinungsäußerung, Freiheit der Kunst, Wissenschaft Forschung und der Berichterstattung (Pressefreiheit) auch gemäß öffentlichen Recht Artikel 5 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland berufen –
    – Auszug:
    „Artikel 5. (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt…

    (3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei.
    – Quelle: https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_5.html
    Für die Richtigkeit der menschlichen Kunstwerke in Form von Ausführungen, Quellen und beweiskräftigen Dokumente kann selbstverständlich keiner Gewähr übernommen werden.
    Alle Ausführungen gelten als Anregung zum eigenen Nachdenken, forschen und Prüfen.
    Ob die Ausführungen so richtig sind, wird sich früher oder später klären.
    Alle verantwortungsbewußten Menschen sind daher aufgefordert an der Wahrheitsfindung mitzuwirken!